Höhenbalance – Seminare

Wir veranstalten regelmäßig Seminare, Workshops und Informationsvorträge deutschlandweit in unseren Referenzanlagen.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie an unseren Veranstaltungen teilnehmen möchten.

Basisseminare 2018 

Stoffwechselaktivierung und mitochondriale Regeneration mit neuesten Methoden des Intervall-Höhenluft-Trainings (IHT, IHHT)

Referenten: Dr. rer. nat. Dirk Wagener & Dipl. Sportwiss. Harry Mutschler

Der Einfluß mitochondrialer Funktionsstörungen auf die Entstehung unterschiedlichster Krankheitsbilder wie z. B. CFS, MS, uvm steht im Fokus neuester wissenschaftlicher Forschung. Genau hier setzt das Höhenbalance-Konzept an. Hierbei atmet man kontrolliert Sauerstoffreduzierte Luft im Wechsel mit Umgebungsluft (IHT) oder Sauerstoffreicher Luft (IHHT), so dass die Energieproduktion durch die Mitochondrien angekurbelt wird. Studien zeigen Erfolge sowohl in der Prävention als auch in der Behandlung von COPD, KHK, Hypertonie, Diabetes2 etc. Im Rahmen der Workshops lernen sie, wie neueste Erkenntnisse zur mitochondrialen Zellregeneration in Kombination mit modernen Diagnostikverfahren wissenschaftlich fundiert und wirtschaftlich erfolgreich in Ihrer Praxis umgesetzt werden können.

Inhalte:

  • Grundlagen: Einführung Hypoxie und Höhenmedizin
  • Anwendungsgebiete: Bluthochdruck, Stress, CFS, Diabetes, Stoffwechselstörungen – Theorie / Praxis: Intervall-Höhenluftbehandlung
  • Theorie / Praxis: HRV-Messung
  • Theorie / Praxis: Stoffwechselmessung
  • Fallbeispiele: IHT, IHHT, HRV und Stoffwechselmessung
  • Best Practice: Interpretation der Kurven und Messergebnisse
  • Patientendialog: Tipps für eine verständliche Patientenkommunikation – Marketing: Tipps und Bespiele für ein effektives Praxismarketing
  • Fragen, Diskussion, Erfahrungsaustausch

Termine 2018

  • 10.01.2018 München (Halbtagesseminar)
  • 26. & 27.01.2018 Hamburg
  • 23 & 24.02.2018 Bonn

Weitere Informationen und Anmeldung per Mail an nicolemutschler@hoehenbalance.de